Ferienprogramm im Freilichtmuseum Mueß

Mit Volker Janke auf dem Bienenpfad durchs Freilichtmuseum Schwerin-Mueß © Uta Hofmann

Mitarbeiter des Museums bieten speziell für Familien und kleine Kindergruppen an jedem Mittwoch in den Ferien und in der Woche vom 14. bis 17. Juli, jeweils zwischen 10 und 13 Uhr, alle 30 Minuten exklusive Führungen zu verschiedenen Themen an: Leben und Alltag unserer Vorfahren auf dem Dorf, Bienenexpeditionen, Kräuterwissen, Dorfschule und Dorfschullehrergarten. Die Museumsmitarbeiter teilen gern ihre umfangreichen Kenntnisse mit und können spannende Geschichten dazu erzählen. Der Schmied Bernd Cartarius formt mittwochs bis 13 Uhr am Amboss in der Museumsschmiede glühendes Eisen. An vielen Nachmittagen spielt das Figurentheater Margrit Wischnewski ab 14:30 Uhr Grimms Märchen für Kinder ab 5 Jahren auf der Wiese vor dem großen Sägegatter. Vom 14. bis 16. Juli, jeweils ab 11:30 Uhr, führt das Lindenberger Marion-Etten-Theater „Das Feuerwehrmärchen" auf. Weitere Überraschungsgäste haben sich angekündigt. Volker Zorr liest am 8., 17., 22. und 29. Juli ab 11 Uhr russische Volksmärchen vor. Er wird gemeinsam mit dem virtuosen Akkordeonisten Anton Kryukov musikalische Märchenvorlesungen darbieten.

Wann findet die Veranstaltung statt?

Zur Übersicht Seite drucken

Ort der Veranstaltung

Freilichtmuseum für Volkskunde Schwerin-Mueß

Alte Crivitzer Landstraße 13
19063 Schwerin
Auf der Karte anzeigen

Kontakt / Veranstalter

Freilichtmuseum für Volkskunde Schwerin-Mueß

Alte Crivitzer Landstraße 13
19063 Schwerin

Ticketbuchung

Sie möchten Tickets für eine Veranstaltung in Schwerin buchen? In der Tourist-Information am Markt erhalten Sie Eintrittskarten für alle Veranstaltungen in Schwerin (Am Markt 14, 19055 Schwerin).

Bei Fragen erreichen Sie uns unter der Telefonnummer: +49 (0)385 5925215

Ticket online buchen