§ORTSRECHT

Feuer, medizinischer Notfall, Unglück, Hilfeleistung

/
© LHS

Erreichbarkeit nach Cyberangriff eingeschränkt!

Nach dem Cyberangriff auf die Stadtverwaltung ist die Erreichbarkeit des Fachdienstes Feuerwehr und Rettungsdienst eingeschränkt. Zum jetzigen Zeitpunkt ist die Erreichbarkeit per Email nicht gegeben. Telefonisch können Sie uns unter den bekannten Nummern erreichen. Wir bitten Sie vereinbarte Termine vorab noch einmal telefonisch zu klären. Postalisch können Sie uns unter der folgenden Adresse erreichen: Fachdienst Feuerwehr und Rettungsdienst, Graf-Yorck-Str. 21, 19061 Schwerin.

Der Fachdienst Feuerwehr und Rettungsdienst Schwerin stellt sich vor

Der Fachdienst Feuerwehr und Rettungsdienst stellt sich in der folgenden digitalen Broschüre genauer vor. Es werden unter anderem die Eckdaten im Fakten-Check, die Karriere-Chancen und die Freiwillige Feuerwehr vorgestellt. Blättern Sie doch einmal durch!

Digitale Broschüre Feuerwehr Schwerin

Feuerwehr & Rettungs­dienst

Unser Einsatz - Ihre Sicherheit!

Feuerwehr, Rettungsdienst, Katastrophenschutz, Vorbeugender Gefahrenschutz - im Fachdienst Feuerwehr und Rettungsdienst kümmern sich über 200 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter und über 300 ehrenamtliche Einsatzkräfte darum, der Landeshauptstadt Schwerin und allen hier wohnenden und arbeitenden Menschen, allen Gästen und überhaupt jedem immer dann Hilfe zu gewähren, wenn diese von Nöten ist.

Als Fachdienstleiter freue ich mich, Sie auf den Seiten des Fachdienstes Feuerwehr und Rettungsdienst begrüßen zu können. Wir möchten Ihnen Antworten auf Fragen rund um die Gefahrenabwehr und Gefahrenvorbeugung geben. Außerdem haben wir viele Impressionen aus dem Arbeitsalltag für Sie aufbereitet. Wenn Sie sich angesprochen fühlen und selbst aktiv werden wollen: bei uns finden Sie Möglichkeiten für ehrenamtliches Engagement in den Freiwilligen Feuerwehren, in einer Katastrophenschutzeinheit oder als zukünftiger Mitarbeiter oder Mitarbeiterin in unserem Fachdienst. Herzlich willkommen!

 

Themenauswahl Feuerwehr & Rettungsdienst

Feuerwehren
Eisrettungsgerät
Kontaktpunkte der Bevölkerung
So finden Sie uns