§ORTSRECHT

Programm

© Landeshauptstadt

August 2021

Wir starten nach der Sommerpause mit einer Veranstaltungsreihe in Kooperation mit der FHM Schwerin. #agilesmv

#agilesmv - Personalauswahl in Zeiten der Digitalisierung

Ganz gleich, ob Handwerk, Industrie, Pflege oder Verwaltung – Personal stellt einen wesentlichen Erfolgsfaktor in einer sich verändernden, agileren Welt dar.

Mit diesem Seminar können sich Personalverantwortliche in kleiner Gruppe gezielt auf die Aufgabe der Personalauswahl in einer zunehmend digitalisierten Arbeitswelt vorbereiten. Dabei werden u.a. Grundlagen personalpsychologische Anforderungsanalyse vermittelt. Im Vordergrund stehen die neuen Arbeitsanforderungen von Mitarbeitenden und inwiefern sich Entwicklungspotential bereits in der Personalauswahl „messen“ lässt. Lernen Sie verschiedene agile Methoden kennen, die Sie im Workshop direkt ausprobieren können.

3. August 2021
09.00 – 11.30 Uhr
online Seminar (max. 12 Teilnehmer*innen)
Anmeldung: innovationszentrum@schwerin.de

#agilesMV - Agiles Mindset, Chancen virtueller Zusammenarbeit

Näher an den Zielgruppen agieren und somit schneller auf deren Bedürfnisse reagieren können – Agilität ist hier das Stichwort.

Unser Seminar führt einfach und anwendungszentriert an agile Prinzipien im Arbeitsalltag heran. Lernen Sie die Grundlage dynamischer Zusammenarbeit kennen und erproben Sie das Konzept. Diskutieren Sie gemeinsam mit uns, inwiefern agile Prinzipien auch in Ihrem Arbeitskontext vorteilhaft eingebunden werden können.

10. August 2021
13.00 – 15.30 Uhr
online Seminar (max. 12 Teilnehmer*innen)
Anmeldung: innovationszentrum@schwerin.de

#agilesMV - Einstieg in Agilität – Verwaltung dynamisch gestalten

Die Aufgaben in der Verwaltung verändern sich mit der Anpassung an digitale Prozesse.  Nun gilt es diesen Herausforderungen offen zu begegnen und den Weg für effiziente Zusammenarbeit zu ebnen. Dieses Seminar hilft Ihnen u.a. Besprechungen zielgerichtet, interaktiv, methodisch und abwechslungsreich zu gestalten und problemlösend durchzuführen - analog und digital. Spielerisch zeigen wir Ihnen, wie Sie Chancen virtueller Zusammenarbeit konkret nutzen und leicht in Ihren Berufsalltag integrieren können. Sei es Ideenfindung oder Problemlösung - wir geben Ihnen Anregungen für Ihren Arbeitsalltag, damit Sie die moderne Verwaltung schon heute leben können. 

19. August 2021
13.00 – 15.30 Uhr
Perzina-Saal (DIZ | Wismarsche Str. 144| 19053 Schwerin)
Anmeldung: innovationszentrum@schwerin.de

#Translab "Lebenshauptstadt ist Zukunft"

Faktor X -  „Ressourcenschutz im Baubereich – realistisch, günstig, nachweisbar?“

Die Landeshauptstadt Schwerin hat sich das Ziel gesetzt, bis zum Jahr 2035 CO2-neutral zu werden. Die zugrundeliegende Definition bezieht sich vorwiegend auf energie- und prozessbedingte Emissionen, wie sie z.B. bei der Nutzungsphase von Gebäuden für Heizung und Stromversorgung anfallen. Während kleinere Verbesserungen mit immer höherem Aufwand verschafft werden, bleiben große ungenutzte Potentiale in anderen Phasen des Lebenszyklus von Gebäuden meist unbeachtet.

Im Maßnahmenplan „Klimagerechtes Schwerin“ (07/2021 - 06/2022), welches Herr Dr. Meyer-Kohlstock vom Fachdienst Umwelt der Landeshauptstadt koordiniert, soll sich dieser Thematik gewidmet werden.  

Doch wie lässt sich Klima- und Ressourcenschutz im Gebäudebereich ganzheitlicher betrachten und umsetzen?

Hierzu wird Herr Dosch, Gründungsgesellschafter der ResScore GmbH und Mitglied der Ressourcenkommission des Umweltbundesamtes eingeladen und informiert darüber, wie Klima- und Ressourcenschutz in der Schweriner Bauleitplanung und bei Einzelbauvorhaben kostengünstig und nachweisbar realisiert werden kann. In der anschließenden Diskussion soll erörtert werden, wie diesbezüglich in Zukunft vorgegangen werden soll.

Das Digitale Innovationszentrum Schwerin lädt Sie herzlich zur Veranstaltung ein.

Donnerstag 26.08.2021
10:00 - 11:30 Uhr
Perzina Saal  (DIZ | Wismarsche Str. 144| 19053 Schwerin)
Anmeldung bis zum 24.08.2021 unter innovationszentrum@schwerin.de

September 2021

#agilesMV - Agile Transformationen in MV - Veränderungen der Arbeitswelt mitgestalten

Wir laden Sie herzlich zur Abschlusskonferenz der Kooperationsverantaltung Agile Transformation mit der Fachhochschule des Mittelstands und den Partnern EXXETA, Apiarista, der IHK zu Schwerin sowie den Förderer von Hochschulen in Schwerin e.V. ein.

Wie gut sind wir auf den Wandel in der Arbeitswelt und auf das Teamwork der Zukunft vorbereitet? Die Digitalisierung ist im Arbeitsleben sämtlicher Branchen unabdingbar. Daneben verbinden sich neue Arbeitsmethoden mit Agilitätsprinzipien. Hier entstehen Potenziale, die für den privaten als auch öffentlichen Sektor umgesetzt werden können.

Vorangegangen sind Workshops zu agilen Arbeitsmethoden mit Teilnehmer*innen aus Wirtschaft und öffentlicher Verwaltung. In der Abschlusskonferenz erwarten Sie fundierte Arbeitsergebnisse aus erster Hand.

23.09.2021
11 – 15:30 Uhr
Perzina-Saal (DIZ, Wismarsche Str. 144, 19053 Schwerin) 
Anmeldung: innovationszentrum@schwerin.de

GRÜNDER STUDIO online Sprechstunde

 © Landeshauptstadt Schwerin

Du hast eine Idee und willst überprüfen wohin sie dich führen kann? Melde dich in unserem GRÜNDER STUDIO! Du kannst uns jederzeit per Mail erreichen oder kommst zu unserer GRÜNDER STUDIO online Sprechstunde.  Hier sprechen wir darüber, was dich umtreibt und wie wir dich dabei unterstützen können.

GRÜNDER STUDIO online Sprechstunde immer donnerstags zwischen 14:00 -16:00 Uhr

Zur Terminvereinbarung nutze bitte das Kontaktformular.

Zurück Seite drucken